Riesenvogel Gastornis: Geißel aller Gewächse

Als vor rund 65 Millionen Jahren das Zeitalter der Dinosaurier abrupt endete, begann der Kampf um die Spitzenpositionen der Nahrungskette von vorne. Und für mehr als zwanzig Millionen Jahre war nicht klar, wer sich da am Ende durchsetzen würde: Neben Raubsäugern und Großechsen gab es fast weltweit auch extrem große Laufvögel, von denen einige Fleischfresser waren. Die größten lebten in Australien, erreichten Stehhöhen bis zu drei Metern und ein Gewicht von fast 600 Kilogramm. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)