TH-Forschung aktuell: Netzwerksymposium „Schützen und Veredeln von Oberflächen“ am 4. März 2014

Die Technische Hochschule Wildau – die forschungsstärkste (Fach)Hochschule Deutschlands – veranstaltet im Rahmen ihrer 3. Wissenschaftswoche vom 3. bis 7. März 2014 Symposien, Tagungen und Workshops zu den Kompetenzfeldern Oberflächentechnologien, Neue Werkstoffe, Rapid Prototyping sowie Energietechnik und Energiemanagement. Am Dienstag, dem 4. März, findet von 13.00 bis 18.00 Uhr im Hörsaalzentrum Halle 17 (Raum 0030) das Netzwerksymposium „Schützen und Veredeln von Oberflächen“ statt.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft