Rechnen mit Neuronen aus Silizium

Wissenschaftler aus Berlin und Heidelberg benutzen künstliche Nervenzellen, um verschiedenartige Daten zu klassifizieren – und somit handgeschriebene Zahlen erkennen oder Pflanzenarten anhand ihrer Blüten unterscheiden zu können.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft