Kölner Wissenschaftler entschlüsselt im Süßwasser lebenden Rieseneinzeller

Die meisten Lebewesen, die uns geläufig sind, bestehen aus vielen Zellen mit je einem Zellkern: Pflanzen, Tiere und Pilze. Es gibt aber auch Organismen, die aus nur einer einzigen Zelle bestehen. Solche Rieseneinzeller können mehr als 10 Zentimeter im Durchmesser erreichen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft