Bulimie: Ekel vor dem eigenen Körper

Seit 20 Jahren hat Amanda Kobler Bulimie. Sie isst stets bis zum Erbrechen. Das Paradoxe: Die Essstörung, die sie körperlich zerstört, gibt ihr gleichzeitig Kraft. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)