Tschüss, „Planck“: Esa schickt letzten Befehl an Weltraumteleskop

Wie sah das Universum kurz nach seiner Geburt aus? Das Teleskop „Planck“ hat auf diese Frage aufregende Antworten geliefert. Doch jetzt wurde das Observatorium abgeschaltet. Für mindestens 300 Jahre wird es draußen im All seine Bahnen ziehen. (Mehr in: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft)