Onlineenzyklopädie: Wikipedia geht gegen bezahlte Manipulation vor

Mehrere Hundert Nutzer sind im Auftrag von Unternehmen und Privatpersonen dabei, Wikipedia-Einträge zu schönen. Jetzt reagiert die Website und sperrt 250 Profile. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)