Netzkultur: Als Obdachloser im Internet zu Hause

Astrid B. war obdachlos, als sie den Weg ins Netz fand. Auf der Straße war sie ein Niemand, dem Internet war ihre Wohnungslosigkeit egal, es bot Anerkennung und Hilfe. (Mehr in: ZEIT ONLINE: Alles digital)