Demografie: In Okinawa verschwinden die Hundertjährigen

Im japanischen Okinawa wurden die Menschen lange Zeit älter als anderswo sonst. Das brachte der Präfektur Weltruhm. Jetzt aber schwächeln die Nachgeborenen. Warum? (Mehr in: ZEIT ONLINE: Mehr aus Forschung und Wissenschaft)