Tintenfische: Das Dilemma mit dem Spermien-Snack

Wenn sich Flaschenschwanz-Tintenfische paaren, übergibt das Männchen dem Weibchen Samenpakete. Das Weibchen kann die Spermien nutzen, um später seine Eier zu befruchten – oder es frisst das Päckchen einfach auf. Wie gehen die Männchen mit diesem Problem um?
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft