Fangmengen: EU will Fischerei beschränken

Fischbestände der europäischen Meere sollen besser geschützt werden. Die Staaten der Europäischen Union einigten sich darauf, Fangmengen nach Maßgaben der Wissenschaft festzulegen. Nur noch jeder zwanzigste Fisch soll wieder über Bord geworfen werden.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft