Natur-Architektur: Warum sich Schneckenhäuser winden

Viele Schnecken tragen zu kunstvollen Spiralen gewundene Häuser auf ihrem Rücken, manche aber nur einen schlichten Napf. Forscher sind der Ursache der Form nun auf die Spur gekommen: Die Konzentration eines speziellen Proteins bestimmt, wo die Kalkschale schneller wächst.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft