Vogelgrippe: H7N9-Virus auf dem Luftweg übertragbar

Nach einer Infektionswelle mit dem Virus H7N9 melden Behörden in China keine neuen Ansteckungen mehr. Für eine Entwarnung ist es aber noch zu früh: Eine Studie zeigt, dass sich das Virus direkt unter Säugetieren verbreiten kann, sogar durch die Luft. Das zeigten Versuche mit Frettchen – den perfekten Modelltieren.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft