Kanaren: Keine Walstrandungen mehr nach Sonarverbot

Ruhe im Ozean: Seit einigen Jahren dürfen Marineschiffe vor den Kanaren unter Wasser keine Schallwellen-Geräte mehr verwenden. Nun berichten Forscher, dass das Sonarverbot Wirkung zeigt. Seither hat es dort keine Massenstrandung von Walen mehr gegeben.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft