Alkohol in der Pubertät: Wer früh trinkt, schluckt später mehr

Das Trinkverhalten in der Pubertät ist entscheidend fürs weitere Leben: Wer schon in der frühen Jugend zur Flasche greift, erhöht die Chance, später mehr und öfter zu trinken, fanden Forscher heraus.
Quelle: RSS-Feed Wissenschaft – die neusten Meldungen zum Thema Wissenschaft von STERN.DE