Reaktionen auf Klon-Durchbruch: Einmal Stammzellen schwarzweiß!

Frankensteins Monster, künstliche Menschen, Visionen von der industriellen Lebensherstellung: Die Nachricht, dass Forscher menschliche Embryonen durch Klonen erzeugt haben, hat prompt die üblichen Reflexe geweckt. Dabei hat die Stammzellforschung eigentlich ganz anderes im Sinn.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft