Expertentagung bilanziert "Bedrohte Sprachen": 28 Mio.€ für Förderprogramm der VolkswagenStiftung

Vom 5. – 7. Juni 2013 werden sich in Hannover mehr als 150 Experten aus aller Welt mit dem Ertrag der Förderinitiative „Dokumentation bedrohter Sprachen“ auseinandersetzen und eine Agenda für die Zukunft entwerfen. Seit 2000 hat die VolkswagenStiftung 28 Mio. Euro für sprachwissenschaftliche Projekte in 71 Regionen auf allen Kontinenten bewilligt. – Journalist(inn)en sind zu der Konferenz herzlich eingeladen!
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft