Ausgegraben – Neues aus der Archäologie: Das blühende Reich im Schatten Ägyptens

Während das alte Ägypten vor 4000 Jahren schwere Krisen durchlebte, erblühte nilaufwärts das Königreich Kerma – dank einer fortschrittlichen Technologie. Außerdem im archäologischen Wochenrückblick: Das Geheimnis um Skelett 180, steinzeitliche Felderdüngung und eine berühmte Festung.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft