Der Wild-Apfel: Nur noch rund 5.500 Bäume

Die einzige in Mitteleuropa heimische Apfel-Art ist in vielen Teilen Deutschlands gefährdet. Die BLE hat die Erhebung der Wild-Apfelbestände in Deutschland betreut und unterstützt das Bundeslandwirtschaftsministerium bei weiteren Aktivitäten zur Erhaltung des „Baum des Jahres 2013“.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft