TU Braunschweig: Weltweit erste OLED-Birne als Ersatz für die Glühbirne entwickelt

Die klassische Glühlampe wird schon seit einigen Jahren nicht mehr produziert, bei den herkömmlichen Energiesparlampen vermissen jedoch viele Menschen das warme und farbechte Licht. Doch dafür soll es bald einen adäquaten Ersatz geben: Wissenschaftler des Instituts für Hochfrequenztechnik der Technischen Universität Braunschweig haben gemeinsam mit der Firma EMDEOLED GmbH aus Frankfurt am Main den weltweit ersten Prototypen einer Birne aus organischen Leuchtdioden (OLED) als Ersatz für die Glühbirne entwickelt.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft