Das Augustinus-Lexikon hat ein weiteres Etappenziel erreicht

Am 22. März 2013 konnte das internationale und interdisziplinäre Forschungsprojekt Augustinus-Lexikon (AL) einen weiteren Doppelfaszikel präsentieren: Mit AL 4,1/2 wurde der erste Teil von Band 4 der Öffentlichkeit vorgestellt. Er enthält auf 320 Spalten insgesamt 69 Artikel zu den lateinischen Stichworten von »Meritum« (das Verdienst) bis »Optatus« (ein Bischof der nordafrikanischen Stadt Mileve). Das von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz betreute Vorhaben erscheint im Basler Wissenschaftsverlag Schwabe.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft