Skelett-Analyse: Australopithecus sediba war schlecht zu Fuß

Halb Mensch, halb Affe – so lässt sich der Körperbau von Australopithecus sediba beschreiben. Durch Analysen von zwei Millionen Jahre alten Knochen wollen Forscher auch ergründen, ob die Vormenschenart zu den Vorfahren des modernen Menschen zählt.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft