Umstrittenes Getreide: Genmais schadet Bienen nicht

Veränderungen des Erbguts sollen Pflanzen vor Schädlingen schützen. Kritiker fürchten aber, Bienen könnten krank werden, wenn sie die Pollen von gentechnisch verändertem Mais aufnehmen. Nun zeigen jahrelange Untersuchungen, dass keine Gefahr für die Insekten besteht.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft