Grundsatzurteil: Pharmariese Novartis verliert Patentklage in Indien

Sieben Jahre lang hat der Schweizer Pharmakonzern Novartis in Indien für die Patentierung seines Krebsmittels Glivec gekämpft. Nun hat das Oberste Gericht in Neu-Delhi die Klage abgewiesen. Das Grundsatzurteil stärkt die Rechte armer Patienten, die auf günstige Generika angewiesen sind.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft