Lufthansa: Öldämpfe treten am häufigsten im A380 auf

Crews von Lufthansa-Flügen geben jährlich bis zu 2000 Meldungen über ungewöhnliche Gerüche an Bord ab. Nach SPIEGEL-Informationen ging es bei mehr als hundert der Berichte um Öldämpfe. Überwiegend sei davon die A380-Flotte betroffen gewesen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft