Pierre Deligne: Belgischer Mathematiker mit Abelpreis geehrt

Mit knapp 800.000 Euro ist der Abelpreis dotiert – über dieses Preisgeld kann sich in diesem Jahr der belgische Mathematiker Pierre Deligne freuen. Er wird für seine Beiträge zur algebraischen Geometrie ausgezeichnet.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft