Treibhausgas: CO2-Aufnahme von Plankton schwankt stark

Die Ozeane binden jedes Jahr gigantische Mengen Kohlendioxid aus der Luft. Eine neue Studie legt jetzt nahe, dass das Plankton an der Meeresoberfläche in wärmeren Regionen viel mehr Treibhausgas aufnehmen kann als angenommen. Den Klimawandel wird das aber kaum aufhalten.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft