Ausgegraben – Neues aus der Archäologie: Die geplagtesten und kränksten Skelette Ägyptens

Auf Wandbildern erscheint die Stadt Amarna als eine Art Paradies. Tatsächlich war das Leben unter Pharao Echnaton aber die Hölle, wie Forscher nun herausfanden. Außerdem im Wochenrückblick: Ein Angelhaken, der schon in der Eiszeit eine echte Antiquität war und Neues aus der Welt der Meeresschnecken-Mode.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft