Angeschwemmter Pottwal: Vollgestopft mit Plastikmüll

An der spanischen Südküste ist ein zehn Meter langer Pottwal angeschwemmt worden. Jetzt steht fest: Die Todesursache ist Umweltverschmutzung – das Tier hatte sich an Plastikmüll überfressen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft