Nach Startschwierigkeiten: Raumfrachter "Dragon" erreicht Raumstation

Schon kurz nach dem Start meldete der private Raumfrachter „Dragon“ technische Probleme. Mit einem Tag Verspätung ist er nun an der Internationalen Raumstation angedockt. Der unbemannte Transporter soll Materialien für wissenschaftliche Experimente liefern.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft