Neuer Negativ-Rekord der arktischen Meereisausdehnung

In diesen Tagen hat die Ausdehnung des arktischen Meereises das bisherige Rekordminimum von 2007 unterschritten – und das Ende der alljährlichen Schmelzperiode ist noch nicht erreicht. Das haben aktuelle Messungen von Umweltphysikern der Universität Bremen ergeben.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft