Neue Fotos vom Mars: "Curiositys" gigantischer Sandkasten

Die neueste Software ist hochgeladen, „Curiosity“ kann laut Nasa alle seine Instrumente zur Erforschung des Roten Planeten einsetzen. Erstmals ist der Marsrover auch von oben in Farbe zu sehen.
Quelle: stern.de – Wissenschaft & Gesundheit