Fehl-Züchtung: Wie die Tomate geschmacklos wurde

Im Supermarkt sehen die Tomaten perfekt aus, doch beim ersten Bissen vergeht die Freude. Wie kommt’s? Eine Forscherteam hat nun herausgefunden, dass Züchter über Jahrzehnte immer nur auf die gleichmäßige Rotfärbung von Tomaten geachtet haben – auf Kosten des Geschmacks.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft