Kalifornischer Kondor: Seltene Greifvögel leiden unter Bleivergiftung

Der vom Aussterben bedrohte Kalifornische Kondor wird durch die Jagd geschädigt – obwohl die Vögel selbst nicht mehr das Ziel sind. Die Aasfresser nehmen Blei auf, wenn sie angeschossene Tiere fressen. Jeder fünfte Kondor in freier Wildbahn sei ein Fall für den Veterinär, warnen Forscher.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft