Deutsche Stiftungen befragen ihre Projektpartner erstmalig systematisch

Projektpartner sind mit der Partnerschaft zufrieden, Verbesserungspotential zeigt sich bei Transparenz und administrativen Prozessen

Fünf große deutsche Stiftungen und der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft haben erstmalig in einer breit angelegten Studie ihre Projektpartner zu verschiedenen Bereichen der Stiftungsarbeit befragt. Themen waren die Zufriedenheit mit der Partnerschaft, die Wahrnehmung der Stiftungen, die administrativen Prozesse und die Unterstützung seitens der Stiftung.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft