Dirk Niebel zum Rio+20-Gipfel: "Hilfe macht abhängig"

Die Mächtigen streiten in Rio über die Zukunft der Erde, für die Bundesrepublik ist Minister Dirk Niebel dabei. Im Interview spricht er über seine Teppichaffäre, fordert eine Reform der Uno – und verteidigt Entwicklungshilfe, die der deutschen Wirtschaft nützt.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft