Erfolgreiche Premiere: Erste chinesische Astronautin ins All gestartet

Der vierte bemannte Raumflug Chinas hat begonnen. Von der Wüste Gobi aus ging die „Shenzhou 9“ auf besondere Mission. Erstmals soll ein Raumschiff manuell an das eigene Testmodul im All andocken, erstmals werden sich Astronauten in der Kapsel aufhalten – und erstmals ist eine Frau mit an Bord.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft