Regenerative Medizin: Mädchen erhält Ader aus eigenen Stammzellen

Ärzte haben einem Mädchen eine Ader eingesetzt, die sie mit Hilfe ihrer eigenen Stammzellen hergestellt hatten. Die Mediziner sprechen von einer Premiere – und hoffen, dass die Therapie schon in wenigen Jahren weit verbreitet ist. Kritiker warnen allerdings vor den Kosten.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft