Wie ein Hilfeschrei: Verzerrte Musik rüttelt uns wach

Schiefe Töne haben den Wachrüttel-Effekt, der Klang verzerrter Musik wirkt auf Menschen alarmierend. Wie Forscher berichten, ist die Wirkung mit Hilfeschreien im Tierreich vergleichbar, die als Notruf eingesetzt werden. Deren eindeutige Botschaft: Gefahr im Verzug.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft