Gemeinsam aus Misserfolgen lernen

Froschsterben

Frösche gehören weltweit zu den gefährdetsten Tiergruppen. Neben schwindenden Lebensräumen und veränderten klimatischen Bedingungen macht ihnen auch eine neue Pilzkrankheit zu schaffen. Nun veröffentlichen vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) unterstützte Forschende ihre gescheiterten Versuche, den Pilz zu bekämpfen, damit auch ihre Kollegen von den bisherigen Misserfolgen lernen.
Quelle: Pressemitteilungen – idw – Informationsdienst Wissenschaft