Nervenkrankheit: WHO warnt vor dramatischer Demenz-Ausbreitung

66 Millionen Demenzkranke weltweit – bis zum Jahr 2030 wird sich die Zahl der an Alzheimer und ähnlichen Störungen leidenden Menschen nahezu verdoppeln, warnt die Weltgesundheitsorganisation. Experten befürchten, dass dies die Gesundheitssysteme massiv überfordern wird.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft