Geburt: Wehen dauern heute länger als vor 50 Jahren

Wenn Frauen heute ein Kind zur Welt bringen, dauert die erste Phase der Wehen deutlich länger. Das ermittelten Forscher, die Geburtsdaten aus den USA aus den sechziger Jahren mit aktuellen Zahlen verglichen. Komplett erklären können sie den Unterschied nicht.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft