Uno-Bericht: Saubere Weltmeere sollen Armut bekämpfen

Wirtschaftliche Nutzung und Umweltschutz im Ozean schließen sich nicht aus, glauben die Vereinten Nationen. Ein neuer Bericht rät Staaten, mit Öko-Tourismus und nachhaltiger Fischerei die Armmut zu bekämpfen – vorausgesetzt, es geht den Meeren einigermaßen gut.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft