Medizin: Gipsarm verändert Gehirn in 16 Tagen

Nach einem Bruch wird ein Arm in der Regel in Gips ruhiggestellt. Forscher haben beobachtet, dass sich dann schon nach wenigen Tagen bestimmte Hirngebiete verändern. Der Effekt spielt eine wichtige Rolle bei der Therapie von Schlaganfällen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft