"Phobos-Grunt" im freien Fall – Marssonde soll am Wochenende aufschlagen

Der unkontrollierte Absturz der russischen Marssonde „Phobos-Grunt“ steht in den nächsten Tagen bevor. „Der aktuelle Stand ist, dass die Raumsonde um den 15. Januar abstürzen wird – mit einer Unsicherheit von derzeit plus, minus 30 Stunden.“


Quelle: Wissenschaft | RP ONLINE