Gefährliche Implantate: Großbritannien zahlt Frauen Brustoperation

Der Skandal um minderwertige Brustimplantate könnte weitere Kosten für die Gesundheitssysteme verursachen. In Großbritannien will der staatliche Dienst NHS seinen Patientinnen die Silikonkissen gratis entfernen. Auch private Schönheitskliniken sollen diesen Service anbieten.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft