Kanada: Eisschmelze lässt Robbenbabys sterben

Wenn das Eis zu dünn ist, sterben vor der Ostküste Kanadas ganze Jahrgänge von Robbenbabys – das folgern Wissenschaftler aus Satellitenbeobachtungen und den Zahlen gestrandeter Kadaver. Ob sich die Tiere schnell genug neue Lebensräume suchen können, ist unklar.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft