Fossilienfund in Braunschweig: Forscher jubeln über neue Saurierart

Er war drei Meter lang und hatte eine Reihe spitzer Zähne. Forscher haben die fossilen Überreste eines Fischsauriers entdeckt und analysiert. Nun sind sie sich sicher: Es handelt sich um eine bisher unbekannte Art – die eine beliebte Theorie ins Wanken bringt.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft