Kosmische Strahlung: Supernova-Stoßwellen schleudern Partikel ins All

Ständig prallen Atomkerne aus dem Weltall mit hoher Geschwindigkeit auf die  Erde. Doch was ist die Quelle dieser kosmischen Strahlung? Ein Nasa-Satellit hat Astrophysiker jetzt auf eine neue Spur gebracht: Stoßwellen von Supernovae schleudern die Teilchen ins All.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft