Jupitermond: Unter der Eiskruste schwappt ein Ozean

Auf seiner Oberfläche herrschen eisige Temperaturen, doch in der Tiefe des Jupitermonds Europa könnten sich große Wassermassen befinden, meinen Astronomen. Beobachtungen auf der Erde haben den Forschern geholfen, Prozesse auf dem fernen Mond besser zu verstehen.
Quelle: SPIEGEL ONLINE – Wissenschaft